Seit der Gründung des Vereins im April 2006 sind wir in unserer Arbeit bis heute darin bestrebt, etwas Sinnvolles für die Entwicklung unserer Region zu tun. Dabei möchten wir mit unseren Tätigkeiten, Projekten und Dienstleistungen  in erster Linie die Erreichung der nationalen Ziele – Schaffung neuer Arbeitsplätze und Verbesserung der Lebensverhältnisse – unterstützen.

Mit unternehmerischem Weitblick, effektiv- und kundenorientiert und zugleich empathisch, möchten wir unsere Programme verwirklichen.

Der wirtschaftliche Nutzen unserer, hauptsächlich auf Projekten basierenden Tätigkeiten ist zugleich die Grundausrichtung  des Vereins. Unser Streben nach wirtschaftlichem Erfolg schafft die wichtigste Voraussetzung für unser Wirken.

Als regionale Organisation für Wirtschaftsentwicklung ist PBN seit seiner Gründung bemüht, den Unternehmergeist westungarischer Mikro-, Klein- und mittelständische Unternehmen zu stärken.

Gründer, hauptsächlich Cluster und Industrieparks,  sehen die Hauptaufgabe unserer Organisation in der Erfassung und Stärkung ihrer Möglichkeiten und Wirkungsrahmen. Durch sein internationales Netzwerk ist es dem Verein möglich, erfolgreiche ausländische Beispiele regional umzusetzen. Gleichzeitig fördert er auch die  Kommunikation über ungarische Erfolgsgeschichten auf internationaler Ebene.

Mit dem Ausbau  von internationalen Kontakten sowie der Analyse und Verwertung ausländischer „best practice“ Beispielen, hilft PBN der Wirtschaft von West-Ungarn. Derzeit arbeiten wir in 23 laufenden internationalen Projekten mit europäischen Organisationen, Forschungszentren und Wirtschaftsentwicklungsorganisationen zusammen.

Weitere Informationen: www.pbn.hu/en.html